MOSEL FESTWOCHEN

MOSEL FESTWOCHEN

EIN KONZERT mit Meisterwerken des deutschen und italienischen Barocks präsentieren die Mosel Festwochen am Samstag, 3. September, um 20 Uhr in der Reichsburg Cochem. Das Ensemble der "Europäischen Kammersolisten" (EKS) mit Thomas Hammes, Trompete, Christian Schmitt, Truhenorgel, und Matthias Hochweber, Leitung und Barockvioline, spielen Werke von Torelli, Biber und Händel.

Dieses Konzert wird vom Deutschlandradio aufgezeichnet. Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Kreisverwaltung Cochem-Zell und der Reichsburg Cochem statt. Karten und weitere Informationen: Geschäftsstelle der Mosel Festwochen, Telefon 06531/3000, Internet www.moselfestwochen.de Foto: red