MUSIC-CAMP

MUSIC-CAMP

DEUTSCHLANDS MEISTGEBUCHTE PROFI-SCHLAGZEUGERIN, Carola Grey, gestaltet am Freitag, 29. Juli, 16.30 Uhr, im Kellersaal des Jugendzentrums Mergener Hof, Rindertanzstraße 4 in Trier, einen Live-Auftritt mit Kostproben ihres überragenden Könnens.

Vorher werden Ergebnisse aus den Workshops des "III. Trier-Music-Camps" präsentiert; der Eintritt ist frei. Die Bandleaderin und Songlieferantin Carola Grey lebte sechs Jahre in New York, wo sie mit Jazzgrössen wie Mike Stern, Craig Handy und Ravi Coltrane zusammenarbeitete. Sie produzierte mehrere CDs unter eigenem Namen, die es sogar bis in die Top Ten der US Gavin Jazzcharts schafften, und erhielt diverse Auszeichnungen als Schlagzeugerin und Komponistin. "Wir sind froh, dass wir eine Profi-Drummerin für das diesjährige Trier-Music-Camp gewinnen konnten", sagte Stephan Rother, pädagogischer Leiter des Music-Camps. Foto: red