MUSIK

DAS ELFTE PRÜMER JAZZ-KONZERT ist am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr im Kreuzgang des Regino-Gymnasiums Prüm am Hahnplatz.

DAS ELFTE PRÜMER JAZZ-KONZERT ist am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr im Kreuzgang des Regino-Gymnasiums Prüm am Hahnplatz. In Zusammenarbeit mit Oberstudienrat Christopher Meux veranstaltet der Verein der Ehemaligen unter Federführung von Dr. Lothar Wehse dieses Konzert. Michael Danner (Foto), ehemaliger Schüler des Gymnasiums, wird wieder mit hochrangigen Gästen in die Waldstadt kommen, um in der einzigartigen Atmosphäre des Kreuzgangs Jazz auf höchstem Niveau darzubieten. Mit seiner seit 15 Jahren bestehenden Gruppe "MDJAZZ" spielt er im Stil eines Al Jarreaus und Nils Landgrens. An diesem Abend stellt er sein neuestes Programm vor unter dem Titel "For Melancholic Lovers". Eintritt: Erwachsene zehn Euro, Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen fünf Euro.