MUSIK

ZU EINEM WEIHNACHTSKONZERT lädt der Kirchenchor "Cäcilia" Schönecken 1876 für Sonntag, 2. Januar, in die Pfarrkirche "Unserer Lieben Frauen" ein. Beginn ist um 16 Uhr. Mitwirkende sind der Kirchenchor, der Gospelchor Schönecken, ein Instrumentalensemble und Solisten.

Auf dem Programm steht unter anderem das "Weihnachtsoratorium" von H. F. Müller für Chor, Streicher und Soli. Neben diesem volkstümlichen Werk aus dem 19. Jahrhundert werden weitere weihnachtliche Chorwerke aus älterer und neuerer Zeit aufgeführt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Es wird um Spenden gebeten. Der Reinerlös des Konzerts wird für die Renovierung des Hersel-Standbilds in der alten Kirche verwendet.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort