MUSIK

Im Rahmen der Konzertreihe "Orgel-Furore" findet am Sonntag, 29. Oktober, 17 Uhr, in der Liebfrauenkirche, Bitburg ein Orgel- und Trompetenkonzert statt. Und zwar mit dem Solotrompeter Thomas Hammes und dem Konzertorganisten Christian Schmitt.

Im Rahmen der Konzertreihe "Orgel-Furore" findet am Sonntag, 29. Oktober, 17 Uhr, in der Liebfrauenkirche, Bitburg ein Orgel- und Trompetenkonzert statt. Und zwar mit dem Solotrompeter Thomas Hammes und dem Konzertorganisten Christian Schmitt. Thomas Hammes ist Solotrompeter im Radio-Sinfonie-Orchester Stuttgart des SWR. Der saarländische Konzertorganist Christian Schmitt erwarb 2002 das Konzertfachdiplom für Orgel sowie 2003 das A-Examen für Kirchenmusik. Die Partner werden an der neuen Winterhalter-Orgel in Bitburg Werke unter anderem von Jan Koetsier und Petr Eben spielen. Der Einlass ist ab 16 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. (red)/Foto: Dekanat Bitburg