| 19:03 Uhr

Nach Autobränden in Trier-Nord: Mutmaßlicher Brandstifter geht der Polizei ins Netz

Die Polizei Trier hat in der Nacht zu Mittwoch einen 22-jährigen Trierer festgenommen. Der junge Mann hat zugegeben, in dieser Woche drei Autos in Brand gesetzt zu haben. Er sitzt mittlerweile in Haft.