Großteil der Deutschen ist gegen Palästina-Anerkennung
Großteil der Deutschen ist gegen Palästina-Anerkennung

Umfrage Großteil der Deutschen ist gegen Palästina-Anerkennung

Die Mehrheit der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen erkennt Palästina als Staat an - Deutschland zählt nicht dazu. Ein Großteil der Bundesbürger ist gegen eine Anerkennung.

Hamas feuert Raketen auf Großraum Tel Aviv
Hamas feuert Raketen auf Großraum Tel Aviv

Krieg in NahostHamas feuert Raketen auf Großraum Tel Aviv

Die Hamas attackiert erstmals seit Monaten wieder Tel Aviv. Derweil stecken die Gespräche über eine Waffenruhe fest. Jetzt soll es einen neuen Anlauf geben. Die News im Überblick.

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Russische Invasion Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Russische Bomben und Raketen haben in Charkiw in wenigen Tagen viele Menschen getötet. Präsident Selenskyj nennt drei Punkte, in denen die Ukraine Unterstützung braucht. Die News im Überblick.

Macron will die deutsch-französische Freundschaft stärken
Macron will die deutsch-französische Freundschaft stärken

Staatsbesuch Macron will die deutsch-französische Freundschaft stärken

Zu Arbeitsbesuchen sind französische Präsidenten häufig in Berlin. Der letzte Staatsbesuch mit allem Drum und Dran ist aber fast ein Vierteljahrhundert her. Jetzt klappt er im zweiten Anlauf.

Von Michael Fischer, Ulrich Steinkohl, Rachel Boßmeyer und Gerd Roth, dpa
Direkt zu Nachrichten
Hunderte Tote nach Erdrutsch in Papua-Neuguinea befürchtet
Hunderte Tote nach Erdrutsch in Papua-Neuguinea befürchtet

Katastrophen Hunderte Tote nach Erdrutsch in Papua-Neuguinea befürchtet

Im abgelegenen Hochland Papua-Neuguineas verschüttet ein Erdrutsch am Freitag zahlreiche Häuser. UN-Helfer befürchten Hunderte Opfer unter dem Geröll, für die es keine Rettung mehr gibt.

Von Juliane Rodust, dpa
Direkt zu Nachrichten aus der Region
Polizei hat rechtsextremistisches Konzert in Kröv verhindert
Polizei hat rechtsextremistisches Konzert in Kröv verhindert

Einsatz an der Mosel Polizei hat rechtsextremistisches Konzert in Kröv verhindert

Mit einem Großaufgebot rücken Einsatzkräfte zu einer privaten Feier in einem Weindorf aus. Gegen die Gäste laufen nun mehrere Strafverfahren - unter anderem wegen Volksverhetzung.

Michel Reis und sein Trio glänzen mit Spielfreude zwischen Jazz und Suite
Michel Reis und sein Trio glänzen mit Spielfreude zwischen Jazz und Suite

Jazzkonzert in Echernach Michel Reis und sein Trio glänzen mit Spielfreude zwischen Jazz und Suite

Michel Reis, einer der international renommiertesten Musiker Luxemburgs, der regelmäßig mit Jazzgrößen aus aller Welt auf der Bühne steht, hat im Trifolion ein besonderes Konzert gegeben. Rhythmusgruppe, Holzbläser und Streicher gestalteteten Musik zwischen Präzision und Groove.

Von Christina Bents
Amtsinhaber Nauseda gewinnt Präsidentenwahl in Litauen klar
Amtsinhaber Nauseda gewinnt Präsidentenwahl in Litauen klar

Baltikum Amtsinhaber Nauseda gewinnt Präsidentenwahl in Litauen klar

Die Präsidentenwahl in Litauen bringt den erwarteten Sieg von Gitanas Nauseda. Der Amtsinhaber gewinnt die Stichwahl klar und sichert sich eine zweite Amtszeit in dem deutschen Nato-Partnerland.

Warum der neue Tanzabend im Theater die Besucher inspiriert
Warum der neue Tanzabend im Theater die Besucher inspiriert

Ballett-Premiere auf Trierer Bühne Warum der neue Tanzabend im Theater die Besucher inspiriert

Einen hinreißenden Ballettabend präsentierte die Tanzsparte des Theaters Trier mit seiner neuen Produktion. Am Samstag feierte „Crossing Borders“ Premiere. Was die Produktion so reizvoll macht.

Von Eva-Maria Reuther
Klimasatellit der Nasa gestartet
Klimasatellit der Nasa gestartet

Raumfahrt Klimasatellit der Nasa gestartet

Zwei kleine Klimasatelliten der Nasa sollen den Energiehaushalt an den Polen messen - und so bessere Klimamodelle ermöglichen. Der Erste von ihnen ist nun gestartet.

Anwesen aus „Kevin - Allein zu Haus“ steht zum Verkauf
Anwesen aus „Kevin - Allein zu Haus“ steht zum Verkauf

Kino Anwesen aus „Kevin - Allein zu Haus“ steht zum Verkauf

Das berühmte Anwesen aus „Kevin - Allein zu Haus“ könnte bald den Besitzer wechseln. Seit der Komödie von 1990 hat es sich ganz schön verändert - und soll einiges kosten.