1. Nachrichten

Am Montag kommt Ihr neuer Volksfreund!

In eigener Sache : Am Montag kommt Ihr neuer Volksfreund!

Analytischer, übersichtlicher, überraschender, näher am Leben – wir ändern für Sie die Zeitung und bieten neue Seiten.

Liebe Leserin, lieber Leser!

Mehr lesenswerte Geschichten über interessante Frauen und Männer aus unserer Region, mehr Einordnung, mehr Service – dies und vieles darüber hinaus erwartet Sie ab Montag im neuen Trierischen Volksfreund. Ein Einblick vorab:

Hintergrund Wir haben mehr als 2500 Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern ausgewertet. Was ist gut? Was soll erhalten bleiben? Was ist weniger wichtig? Und was wünschen Sie zusätzlich? Danach haben wir in der Redaktion mit vielen Kolleginnen und Kollegen überlegt, wie wir Ihren Volksfreund weiter verbessern können. Im Mittelpunkt: Wie können wir für Sie, liebe Leserinnen, liebe Leser, noch mehr bieten, und was wünschen Sie sich von einer modernen Zeitung?

Information und Einordnung Aus allen Rückmeldungen haben wir eines lesen können: Sie wünschen sich, immer noch zuallererst gut informiert zu werden. Die wichtigsten Nachrichten können Sie daher an den prominentesten Plätzen erwarten, etwa auf der Titelseite und der ersten Seite im Lokalteil! Bei uns werden Sie umfassend versorgt, mit dem Blick auf die Welt, Europa und Deutschland, vor allem aber auf unsere Region und die Orte ihrer Lokalausgabe. Zudem wünschen Sie sich aber eine stärkere Einordnung der Themen, gerade vor Ort. Unser Versprechen: Wir bieten Ihnen mehr Hintergrund!

Analyse und Meinung Dafür wollen wir zudem mehr tiefgehende Analysen und Meinungsstücke anbieten. Wir geben keine Ansichten vor, wollen aber Haltung zeigen und Anstöße geben. Unser Versprechen: Wie bieten Ihnen mehr Meinung – in größerer Vielfalt, damit Sie selbst entscheiden können!

Persönlich und nah an Ihrem Leben Viele Leserinnen und Leser wünschen sich, dass wir Frauen und Männer vorstellen, die in unserer Region etwas bewegen. Unser Versprechen: Sie finden mehr Heimat und mehr Menschen in Ihrer Zeitung! Denn: Die besten Geschichten sind die, die nah am eigenen Leben sind.

Ratgeber und Service Ebenfalls gewünscht werden mehr Tipps. Egal, ob es um die Veranstaltung am Wochenende oder die beste Wanderroute geht: Erwartet wird eher ein Servicestück als die ganz kurze Terminankündigung. Wir haben daher verschiedene Seiten angepasst, schauen etwa unter dem Titel „Schon was vor?“ aufs Wochenende. Unser Versprechen: Wir geben Ihnen mehr wirkliche  Empfehlungen!

Das Wichtigste Sie können sich auf einen Volksfreund freuen, der neue Seiten bietet. Einerseits wollen wir dadurch verlässlicher werden, andererseits aber mit teils täglichem Wechsel für Abwechslung sorgen. Dafür bauen wir übrigens unsere Redaktion sogar aus. Am Montag stellen wir Ihnen die Neuerungen ausführlich vor. Und dann sind wir gespannt: auf Ihre Reaktionen zum neuen Volksfreund. Bis dahin wünsche ich Ihnen ein angenehmes Wochenende und hoffe, etwas Vorfreunde geweckt zu haben.