| 12:38 Uhr

"Let’s Dance" 2018
Auch Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht tanzen mit

Die Tanzriege für die neue Staffel von "Let's Dance" ist komplett: Mit Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht stehen die letzten Teilnehmer fest. Ab dem 9. März werden insgesamt 14 Prominente auf das RTL-Tanzparkett gehen.

Moderatorin Charlotte Würdig hat Respekt vor der Show: "Es wird definitiv eine neue sportliche Herausforderung für mich, aber dafür bin ich ja immer zu haben. Viel größer ist allerdings die Herausforderung, Hausschuhe gegen Tanzschuhe einzutauschen. Denn so lange war ich noch nie von meinen Männern getrennt", sagt die 39-Jährige, die mit Rapper Sido verheiratet ist und zwei Kinder hat: "Ich freue mich jetzt schon, wenn meine Jungs endlich mal sehen, dass Mama auf dem Parkett viel mehr kann als Spielzeugautos wegzuräumen."

Für Schauspieler und Sänger Jimi Blue Ochsenknecht war Musik schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens. Der 26-Jährige sagt: "Ich mache Musik seit ich denken kann. Performen, produzieren – da freue ich mich auf diese Herausforderung, jetzt auch richtig zur Musik Tanzen zu lernen."

Victoria Swarovski erstmals an der Seite von Daniel Hartwig

In der elften "Let's Dance"-Staffel treten neben Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht auch Unternehmerin und "Die Höhle der Löwen"-Investorin Judith Williams (45), die Schauspielerinnen Tina Ruland (50) und Julia Dietze (36), Model Barbara Meier (31), GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen (26), Bachelorette Jessica Paszka (27), die Moderatoren Ingolf Lück (59) und Thomas Hermanns (54), die Social-Media-Stars Heiko und Roman Lochmann (18), Schauspieler Bela Klentze (29) und TV-Koch Chakall (45) an.

In der Jury sitzen Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González. Durch die Show führen Victoria Swarovski, sie ist zum ersten Mal in diesem Jahr anstelle von Sylvie Meis dabei, und Daniel Hartwich.

(gaa)