| 16:37 Uhr

DSDS-Teilnehmerin im "Playboy"
Emilija Mihailova - schöne Schweizerin hüllenlos

Düsseldorf. Emilija Mihailova dürfte Fans von "Deutschland such den Superstar" bereits bekannt sein. Jetzt erweitert die schöne Schweizerin ihre Fanbasis um die Leser des "Playboy". Dort lässt sie nämlich in der Mai-Ausgabe die Hüllen fallen.

Emilija Mihailova dürfte Fans von "Deutschland such den Superstar" bereits bekannt sein. Jetzt erweitert die schöne Schweizerin ihre Fanbasis um die Leser des "Playboy". Dort lässt sie nämlich in der Mai-Ausgabe die Hüllen fallen.

Der 29-Jährigen mit mazedonischen Wurzeln gelang es bereits beim Casting der aktuellen DSDS-Staffel, die beiden Herren in der Jury - namentlich Dieter Bohlen und Mousse T. - gehörig ins Schwitzen zu bringen.

Da fragt man sich, wie es erst den Lesern des Männermagazins gehen wird, für dessen Mai-Ausgabe sie sich vor der Kamera entblätterte. Dort wird jedenfalls nicht ihre sexy Gesangs-Performances, die sie bei DSDS ablieferte, für Wallungen bei den Betrachtern sorgen.

So aufregend Emilija Mihailova optisch rüberkommt, so langweilig hören sich ihre Hobbys an: lesen und backen.

Was ihren Traummann angeht, da hat die Schönheit aus Rorschacherberg in St. Gallen ganz klare Vorstellungen: Es darf kein Fahrrad fahrender Öko sein. Vielmehr muss ihr Zunkünftiger jede Menge Humor haben - und ein möglichst ein schickes Auto.

Weitere Motive exklusiv nur auf der Webseite des "Playboy" - und im Heft.

(csr)