1. Nachrichten
  2. Boulevard
  3. Entertainment

GNTM 2022: Unverständnis bei einer Kandidatin - „Sehr ungerecht“ gegenüber anderen Models?

ProSieben-Show : GNTM-Kandidatin spaltet die Fangemeinde: „Sehr ungerecht“ gegenüber den anderen Models?

Für manche Zuschauer ist sie das Herzstück der Show, für die anderen hätte sie längst rausfliegen müssen. Es steht nun die Frage im Raum, nach welchen Kriterien ProSieben eigentlich die Top-Kandidatinnen aussucht.

Fast eine Woche nach dem letzten Rauswurf ist sich die Fangemeinschaft von GNTM noch immer uneinig, was man von dem letzten Ergebnis halten soll. Während Annalotta ihre Sachen packen musste, kam Lieselotte in Folge 9 schon wieder weiter. Das freute ihre Fans, bleibt aber für manche Zuschauer völlig unverständlich.

Dass Lieselotte überhaupt bei GNTM 2022 dabei ist, war schon zu Beginn der Staffel eine kleine Sensation. Immerhin liegt sie mit ihren 66 Jahren weit über dem üblichen Altersdurchschnitt der Show. Sie gehört zu den Models im fortgeschritteneren Alter, die in diesem Jahr zum ersten Mal eine Chance bekommen.

Dass ProSieben nun auch Teilnehmerinnen im Rentenalter zulässt, stieß zu Beginn der Staffel teils auf Unverständnis. Nun fragen viele Fans der Sendung, wodurch es denn gerechtfertigt ist, dass Lieselotte immer noch dabei ist.

Ist Lieselotte „das Herz“ von GNTM 2022?

Zunächst gibt es viele Zuschauer, die sich darüber freuen, wenn die 66-Jährige weiter dabei ist. „Ich bin ein riesen Fan von Lieselotte. Ich finde sie einfach wundervoll“, sagt zum Beispiel eine Userin unter einem Posting auf der Facebook-Seite von Germany‘s next Topmodel. Kommentare dieser Art sind dort nicht schwer zu finden. Unter demselben Beitrag meint eine andere Userin sogar: „Lieselotte ist das Herz der Staffel.“

Es wird klar, dass die Kandidatin durchaus beliebt ist, aber vielleicht nicht unbedingt für das, was sie als Model leistet. Ein Kommentar bringt das vielleicht ganz gut auf den Punkt. „Lieselotte ist toll aber viel zu quirlig. Ihre - ich sag jetzt mal - alberne Art wird sie nicht ablegen können“, heißt es darin. „Ich mag sie, aber nur zur Unterhaltung.“

Was manche Fans an den Entscheidungen bei GNTM aufregt

Es taucht bei den Fans sogar die Frage auf, ob Lieselotte sich bei GNTM 2022 genauso reinhängt wie andere Models. Manche Kandidatinnen, die bereits ausgeschieden sind, hätten demnach eine zweite Chance wesentlich mehr verdient. „Es ist sehr ungerecht. Barbara hat es ernst genommen und hätte weit kommen können“, lautet der Vergleich eines Facebook-Users.

Eine andere Kommentatorin drückt es noch etwas drastischer aus: „Die klassisch schöne und niveauvolle Barbara ist nach nur einem verpatzten Walk rausgeflogen. Und Lieselotte versemmelt jeden Walk und wird nach wie vor mitgeschleppt.“

Müssen also vielversprechende Models bei GNTM 2022 gehen, weil ProSieben eine Kandidatin ohne Siegchancen unbedingt für die Show behalten will? Es ist nicht die erste Staffel, in der dieser Verdacht aufkommt. Wissen kann man es nicht.

Sicher ist zumindest, dass man sich nach GNTM 2022 an Lieselotte erinnern wird. Schon viele andere Models wären froh gewesen, wenn es bei ihnen dafür gereicht hätte.