| 08:24 Uhr

„Das hat mir Tom so erzählt“
Heidi Klum ist angeblich schwanger

FOTO: dpa / Willy Sanjuan
Designer Wolfgang Joop glaubt, dass Heidi Klum schwanger ist. In einem Interview behauptet er, dass die Germanys-Next-Top-Model-Mama ein Kind von ihrem Verlobten Tom Kaulitz erwartet. So hat sich Joop verplappert.

Vor einer Woche bei Markus Lanz hielt sich Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz noch bedeckt. Der Verlobte von Heidi Klum wich in der Talkshow der Frage nach gemeinsamen Kindern aus. „Ich weiß, Heidi Klum liebt Kinder. Vier hat sie schon“, sagte Lanz und fragte dann: „Hat sie bald fünf?“ Tom Kaulitz ließ sich darauf nicht ein und antwortete mit: „Das sag ich dir nicht.“

Im Gespräch mit Wolfgang Joop scheint der 29-Jährige offener gewesen zu sein. In einem RTL-Interview fragte die Reporterin den Mode-Designer und Klum-Freund, ob Heidi schwanger ist. „Ich glaube ja“, sagte Joop und erklärte gleich noch, woher er das weiß: „Das mir Tom so erzählt.“

Schon vergangene Woche waren Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft der 45-Jährigen aufgekommen. Bei der New Yorker amfAR-Gala erschien sie mit einem großen Dekolleté – einige Fans in den sozialen Netzwerken meinten zudem, ein kleines Schwangerschaftsbäuchlein erkannt zu haben. Es wäre Klums fünftes Kind. Mit Flavio Briatore bekam sie 2004 ihre erste Tochter Leni, mit Sänger Seal hat sie drei weitere Kinder.

So oder so: Ob sich der Klum-Vertraute Wolfgang Joop wirklich verplappert oder nur etwas falsch verstanden hat, wird sich bald von allein zeigen.

(kron)