| 08:38 Uhr

Hamburg
Schauspielerin Sideropoulos besorgt um Juden

Hamburg. Die Schauspielerin Susan Sideropoulos ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten") sorgt sich um die Sicherheit von Juden in Deutschland. "Es ist schon fast verrückt, dass man 2018 vermehrt wieder Angst haben muss, denn ich möchte keine Angst haben", sagte Sideropoulos (37), die selbst Jüdin ist, dem Magazin "Closer".

Bisher sei ihrer Familie nichts passiert, sagte die Darstellerin weiter. "Aber dass vor der Schule immer noch Polizisten zum Schutz abgestellt sind, ist wirklich traurig", so Sideropoulos, deren Kinder eine jüdische Schule besuchen. Sie erziehe ihre Kinder dazu, allen Menschen gegenüber offen aufzutreten.

(kna)