1. Nachrichten
  2. Boulevard

Playboy-Bunny aus Wittlich im Fernsehen

Playboy-Bunny aus Wittlich im Fernsehen

Die Wittlicherin Cathy Schmitz, die im November 2013 den Titel des Playboy-Magazins schmückte, ist erstmals in der Soap "X-Diaries" auf RTL II zu sehen. Die neue Staffel beginnt am heutigen Montag um 17 Uhr.

Wittlich. "Man muss schon zackig arbeiten", beschreibt Cathy Schmitz im TV-Gespräch ihren Einsatz für die Sendereihe "X-Diaries", von der ab heute wieder neue Folgen zu sehen sind. Die 25-jährige Krankenschwester aus Wittlich hatte es im vergangenen Jahr auf das Titelbild des Playboy-Magazins geschafft (der TV berichtete).
Nun schmiedet sie weiter an ihrer Karriere. Ein Baustein ist die Serie "X-Diaries", die montags bis freitags jeweils eine Stunde Unterhaltung bietet (17 Uhr auf RTL II). "Ich spiele darin die Vicky, eine liebe und bodenständige Frau, die nach Mallorca ausgewandert ist", sagt Cathy. Natürlich gehe es um Liebe, Herzschmerz, Trennungen und allerlei Zwischenmenschliches.

"Wir haben Material für sechs Wochen gedreht", erzählt die Wittlicherin. Dabei gebe es kein striktes Drehbuch, sondern in der Regel eine Rollenbeschreibung mit den Eckpunkten der Persönlichkeit, die gespielt werden soll. "Dann muss man schon selbstständig arbeiten und sich was einfallen lassen", erklärt Cathy. Zu der neuen Rolle kam sie durch einen Anruf von RTL. Man fragte sie einfach, ob sie in der Serie mitspielen möchte.

Und ihre nächsten Pläne? "Ein Flug in die USA und ein Treffen mit Hugh Hefner, dem Herausgeber des Playboy." Anschließend will sie es unbedingt auf den Titel des US-Playboy schaffen: "Da war zuletzt 2006 ein Mädchen aus Deutschland zu sehen. Höchste Zeit, dass das mal wieder passiert."