1. Nachrichten
  2. Faktencheck

Spenden für Hochwasser-Betroffene: Hier können Sie helfen

Hilfe : Hier können Sie für Flutopfer spenden - Spendenkonten und Hilfsorganisationen auf einen Blick

Sie stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Ihr Hab und Gut ist weg. Nach dem verheerenden Hochwasser sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. Wenn Sie für die Flutopfer in der Region und Rheinland-Pfalz spenden möchten, finden Sie hier die wichtigsten Spendenkonten.

Spendenkonto Verbandsgemeinde Trier-Land, IBAN: DE13 5855 0130 0001 1273 80, BIC TRISDE55XXX.

Die Stadt Trier ruft zu Spenden an die Caritas-Stiftung „Zeichen der Hoffnung“ auf, IBAN DE55 3706 0193 3017 0100 17.

Evangelische und katholische Kirchengemeinden Trier-Ehrang, Sparkasse Trier, IBAN: DE78 5855 0130 0001 1274 71, BIC: TRISDE55XXX, Verwendungszweck „Flutopferhilfe Trier-Ehrang“.

Gemeinschaft Ehranger Ortsvereine, Spendenkonto Sparkasse: IBAN DE77 5855 0130 0001 1274 89. Spendenkonto Volksbank: IBAN DE83 5856 0103 0013 1239 62. Verwendungszweck jeweils „Flutkatastrophe Ehrang“.

DRK und Eifelkreis Bitburg-Prüm, Kontoinhaber DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm, Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE59 5865 0030 0008 0509 99, BIC MALADE51BIT; Volksbank Eifel, IBAN DE29 5866 0101 0002 0470 05, BIC GENODED1BIT.

Verbandsgemeinde Arzfeld, Verwendungszweck „Hochwasserhilfe VG Arzfeld“, Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE38 5865 0030 0050 0005 79, BIC MALADE51BIT. Raiffeisenbank Westeifel, IBAN DE25 5866 1901 0000 0003 50, BIC: GENODED1WSC.

Verbandsgemeinde Prüm, Stichwort „Spende Hochwasserhilfe“: Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE22 5865 0030 0050 0028 07, BIC MALADE51BIT. Volksbank Eifel, IBAN DE07 5866 0101 0006 7147 50, BIC GENODED1BIT. Raiffeisenbank Westeifel, IBAN DE09 5866 1901 0005 0000 18, BIC GENODED1WSC.

Verbandsgemeinde Bitburger Land, Stichwort „Hochwasser“ (bei Bedarf mit Name eines Ortes), KSK Bitburg-Prüm, IBAN DE40 5865 0030 0000 0016 02 oder IBAN DE26 5865 0030 0003 0002 21; Volksbank Eifel, IBAN DE74 5866 0101 0003 8336 14.

Verbandsgemeinde Speicher, Verwendungszweck „Hochwasserhilfe VG Speicher“ (bei Bedarf mit Name eines Ortes), Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE53 5865 0030 0008 0775 88, BIC MALADE51BIT.

Verbandsgemeinde Südeifel, Verwendungszweck „Hochwasserhilfe Südeifel“ (bei Bedarf mit Name eines Ortes), Kreissparkasse Bitburg-Prüm, DE93 5865 0030 0004 0000 55, BIC MALADE51BIT.

Stadt Bitburg, Verwendungszweck „Flutopfer Stadtteile“ (bei Bedarf mit Zusatz „Erdorf“ oder „Stahl“), Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE76 5865 0030 0000 0003 72, BIC MALADE51BIT; Volksbank Eifel, IBAN DE24 5866 0101 0002 0400 14, BIC GENODED1BIT.

Stadt Neuerburg, Verwendungszweck „Hochwasserhilfe Stadt Neuerburg“, Volksbank Eifel, IBAN DE41 5866 0101 0200 2269 07, BIC GENODED1BIT.

Gemeinde Schönecken, Stichwort „Spende Hochwasserhilfe Schönecken“, Raiffeisenbank Westeifel, IBAN DE 09 5866 1901 0005 0000 18, BIC: GENODED1WSC; Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE 22 5865 0030 0050 0028 07, BIC: MALADE51BIT; Volksbank Eifel, IBAN DE 07 5866 0101 0006 7147 50, BIC GENODED1BIT.

Gemeinde Waxweiler, Stichwort „Hochwasser 21“, Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE73 5865 0030 0008 0774 22, BIC  MALADE51BIT.

Die Pfarreiengemeinschaft Bitburg sammelt Spenden auf dem Konto der Kirchengemeinde Bitburg, IBAN DE46 5865 0030 0000 0171 11, Stichwort „Hochwasser 2021“.

Förderverein Bickendorf hilft, Stichwort: „Hilfsaktion Hochwasser“, Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE 57 5865 0030 0008 0724 72.

Jugendförderverein Bitburg, Verwendungszweck „Flutopfer-Soforthilfe“ (bei Bedarf mit Zusatz „Stahl“ oder „Erdorf“), KSK Bitburg-Prüm, IBAN DE25 5865 0030 0008 0725 63.

Bürgerverein Holsthum, Stichwort „BV Holsthum für Holsthum“, IBAN DE11 5865 0030 0008 0774 71, Kreissparkasse Bitburg-Prüm.

Bürgerverein Lasel aktiv, Raiffeisenbank Westeifel, IBAN DE54 5866 1901 0000 0828 60, BIC GENODED1WSC.

Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen, Verwendungszweck: Flutopfer-Soforthilfe, Spendenkonto Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE96 5865 0030 0008 0633 31, BIC MALADE51BIT.

Dorf-Förderverein Seffern, Stichwort „Hochwasserhilfe“, Volksbank Eifel, IBAN DE76 5866 0101 0000 7006 72.

Spendenkonto Caritasverband Westeifel, Pax-Bank Trier, IBAN DE32 3706 0193 3003 9390 99, BIC: GENODED1PAX.

Bürgerstiftung Landkreis Vulkan­eifel, Stichwort „Hochwasserhilfe Vulkaneifel“, Kreissparkasse Vulkaneifel. IBAN DE13 5865 1240 0000 3069 36.

Sonderkonto der Verbandsgemeinde Gerolstein mit dem Namen „Katastrophenhilfe VG Gerolstein“, auch für Spenden an die Städte Gerolstein, Hillesheim und betroffene Gemeinden in der VG, IBAN DE93 5865 1240 0000 5097 78, BIC MALADE51DAU. Verwendungszweck: „Spende für Hochwassergeschädigte in ...“ (bei Bedarf Ort angeben).

Förderverein Lions Club Vulkan­eifel, Stichwort „Flutopferhilfe Vulkaneifel“, Volksbank Eifel, IBAN DE23 5866 0101 0007 9288 05.

Lions Club Daun, Stichwort: Flutkatastrophe, Volksbank Rhein Ahr Eifel, IBAN DE17 5776 1591 0033 3999 00.

Die Pfarreiengemeinschaft Niederehe hat ein Spendenkonto eingerichtet: Pfarrkasse Niederehe, IBAN DE91 5866 0101 0201 0632 14.

Kreishandwerkerschaft MEHR (Mosel-Eifel-Hunsrück-Region), Stichwort „Fluthilfe“, IBAN DE85 5865 0030 0008 0774 97, BIC MALADE51BIT.

Die Vereine aus Plein (Kreis Bernkastel-Wittlich) rufen zu Spenden auf, die stellvertretend auf das Konto des Vereins „Benefiz-Radler“ überwiesen werden sollen, IBAN DE22 5876 0954 0008 0224 90, Stichwort „Fluthilfe 2021“.

Verein Herzen berühren, Verwendungszweck „Hochwasser“, Sparkasse Mittelmosel Eifel Mosel Hunsrück, IBAN DE91 5875 1230 0032 5172 52, BIC MALADE51BKS.

Spendenkonto des Landes Rheinland-Pfalz, „Katastrophenhilfe Hochwasser“, IBAN DE78 5505 0120 0200 3006 06, BIC MALADE51MNZ.

Industrie- und Handelskammern Koblenz und Trier, Stichwort „IHK Hochwasserhilfe“, IBAN DE96 5776 1591 0159 2132 01, BIC GENODED1BNA, Volksbank RheinAhrEifel.

Landesjagdverband Rheinland-Pfalz, IBAN DE12  5519 0000 0427 5170 16, BIC MVBMDE55, Stichwort „Jäger helfen“.

Spendenkonto Bistum Trier und Caritas, Stichwort „Hochwasser 2021“, Pax-Bank, IBAN DE43 3706 0193 3000 6661 21, BIC GENODED1PAX.

Spendenkonten für Betroffene im Kreis Ahrweiler: Lebenshilfe Ahrweiler: Kreissparkasse Ahrweiler, IBAN DE61 5775 1310 0000 8211 24 / BIC MALADE51AHR; Volksbank RheinAhrEifel, IBAN DE28 5776 1591 0024 1330 01, BIC GENODED1BNA. Deutsches Rotes Kreuz, IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07, BIC: BFSWDE33XXX Stichwort: „Hochwasser“.

Kirchengemeindeverband Rechts und Links der Mosel, Stichwort „Mosel hilft Ahr“, IBAN DE33 5875 1230 0032 3783 25, BIC MALADE51BKS.

Bäuerlicher Hilfsfonds, Stichwort „Starkregenkatastrophe“, IBAN DE46 5776 1591 0124 0807 01, Volksbank RheinAhrEifel.