Im neunten Anlauf soll es klappen

andeten sie oft unter den Besten.

Doch für den ganz großen Erfolg in diesen Wettbewerben reichte es seit 27 Jahren nicht - dafür für acht zweite Plätze.

Das soll sich am Samstag ändern! Dann haben die Leverkusener mal wieder die Chance, Erste zu werden. Im Finale des DFB-Pokals spielen sie gegen den FC Bayern München. Die Bayern gewinnen eigentlich fast jedes Jahr einen Pokal. Deswegen glauben viele Fachleute, dass sie auch dieses Spiel gewinnen werden.

Viele werden bei dem Spiel in der Stadt Berlin besonders auf einen Spieler schauen: Kai Havertz ist einer der besten Spieler von Leverkusen. Er ist so gut, dass immer wieder gerätselt wird, ob er nicht bald zu den Bayern wechselt. Vielleicht gewinnt er vorher noch mit Leverkusen den DFB-Pokal.