1. Nachrichten

Korrektur der Grafik vom 13. Juli im Volksfreund

Korrektur : Neues Deutschland:

Hallo, was ist denn da passiert? Ist das der Beginn der Kontinentaldrift? Kommt jetzt alles durcheinander? Aufmerksame Leserinnen und Leser haben es auf einen Blick erkannt: In der Karte zum Artikel „Es hat nicht geweint, es hat nicht geatmet“ (TV vom 13. Juli, Seite 3) ist etwas verrutscht – und zwar gewaltig.

Trier liegt irgendwo nahe der Grenze zur Schweiz, Köln in Hessen und Belgien heißt Luxemburg. Das ist uns außerordentlich peinlich, wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.