1. Nachrichten
  2. Kultur

Hochzeit: Buchautor Sebastian Fitzek hat geheiratet

Buchautor : Sebastian Fitzek heiratet Freundin Linda in Kroatien

Normalerweise schreibt er Psychothriller. Dieses Mal ging es für Sebastian Fitzek an den Traualtar. Der Bestsellerautor gastierte auch bereits mehrfach für Lesungen in der Region, unter anderem im Rahmen des Eifel-Literatur-Festivals.

Bestsellerautor Sebastian Fitzek (50) hat geheiratet. Am 3. Oktober habe er seiner Freundin Linda (35) in Kroatien das Jawort gegeben, sagte seine PR-Agentin der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. Die Neuigkeit teilte Fitzek auch mit Fans auf seinem Instagram-Account: „Angekommen um niemals still zu stehen! Noch nie ist es mir in meiner Phantasie gelungen, ein so wundervolles Geschöpf zu ersinnen, wie Linda, die zu meinem Lebensglück ‚Ja‘ gesagt hat“, schrieb Fitzek dort. Dazu teilte er drei Fotos, die Fitzek in Anzug mit Fliege und seine Frau in einem bodenlangen weißen Kleid zeigen.

Fitzek - bekannt für seine Psychothriller (“Das Joshua-Profil“, „Die Therapie“, „Playlist“) - hatte Ende 2021 angekündigt, seine Partnerin Linda im Laufe dieses Jahres heiraten zu wollen. Im Januar 2021 hatte der Berliner die Geburt des gemeinsamen Sohnes Oskar bekanntgegeben.

Fitzek und Linda, die damals Haas hieß, haben sich nach Angaben der PR-Agentin im Dezember 2019 auf einer Zugfahrt zwischen Leipzig und Berlin kennengelernt. Das Paar habe den 3. Oktober gewählt, weil Linda Fitzek einen Hochzeitstag gewollt habe, den man nie vergesse.

Weil man an dem Feiertag nicht in Deutschland heiraten kann, hätten die beiden sich für Kroatien entschieden. Linda Fitzek sei eine große Liebhaberin der Menschen und der Landschaft dort, so die PR-Agentin.

Es ist Fitzeks zweite Ehe. Im August 2019 hatte er die Trennung von seiner Ehefrau Sandra öffentlich gemacht. Aus der neunjährigen Ehe des Paars stammen Tochter Charlotte und die Söhne David und Felix.

Von Oktober 2021 bis August 2022 war Fitzek auch TV-Talkmaster bei der Sendung „Riverboat“.