1. Nachrichten
  2. Kultur

Irmgard Knef feiert die Liebe und das Leben in der Tuchfabrik Trier

Kabarett und Chanson : Irmgard Knef feiert die Liebe und das Leben

(red) Irmgard Knef, Alterspräsidentin des deutschen Kabarett-Chansons, feiert in ihrem neuen, mittlerweile achten Solo-Programm das Leben und die Liebe. Wenn auch ein wenig gebrechlich, präsentiert sie doch mit ungebrochenem Kampfgeist neue Geschichten, neue Chansons und bekannte Songs, die man so noch nicht gehört hat.

Mit ihrem Programm „Ein Lied kann eine Krücke sein“ ist Irmgard Knef am Samstag, 15. Februar, 20 Uhr, im großen Saal der Trierer Tuchfabrik zu Gast. Karten: 20 Euro, TV-Tickethotline: 0651/7199-996.