„Jauchzet, frohlocket“ mit dem Spee-Chor

Konzerte : „Jauchzet, frohlocket“ mit dem Spee-Chor

(red) Der Friedrich-Spee-Chor führt am Sonntag, 16. Dezember, 17 Uhr, in der Pfarrkirche Heiligkreuz in Trier mit Unterstützung des Schöneck-Ensembles Koblenz vier Kantaten aus dem „Weihnachtoratorium“ von Johann Sebastian Bach auf.

Solisten sind Carmen Buchert (Sopran), Adam Schiling (Altus), Christian Rathgeber (Tenor) und Felix Rathgeber (Bass). Die Leitung hat Jan Wilke.
Für Sonntag, 23. Dezember, 18 Uhr, lädt der Spee-Chor zum Weihnachtssingen in die Jesuitenkirche ein. Dazu ist der Eintritt frei.

Für das Konzert am Sonntag gibt es noch Restkarten im TV-Service-Center in der Trierer Neustraße sowie an der Tageskasse.

Mehr von Volksfreund