| 18:41 Uhr

Raversbeuren
Triggerfinger spielen beim Lott-Festival

Raversbeuren.
Andreas Feichtner

(AF) Seit über 40 Jahren ist die „Lott“ einer der Höhepunkte im regionalen Festivalkalender – viele Tausend Musikfans wird es auch in diesem Jahr vom 3. bis 5. August wieder auf den Hang bei Raversbeuren im Hunsrück ziehen. Das Programm ist fast komplett und es ist gewohnt bunt gemischt: Art-Rock, Hip Hop mit Jazzeinfluss, Blues-Rock und Indie – alles ist vertreten. Mit den belgischen Alternative-Rockern Triggerfinger hat die „Lott“ in diesem Jahr zudem eine herausragende Liveband als Headliner gewonnen. Das komplette Programm: lott-festival.de