Walking on Cars im Luxemburger Atelier

Musik : Irische Indie-Klänge in Luxemburg

Die irische Band Walking on Cars spielt heute im den Atelier in Luxemburg. Die Indie-Rock-Gruppe gibt es bereits seit 2010, und sie hat im April 2019 ihr zweites Album „Colours“ veröffentlicht. International bekannt wurde die Gruppe 2015 mit dem Song „Speeding Cars“, mit dem Debütalbum folgte auch ein ausverkaufter Stop in Luxemburg, der bewies, dass die Iren auch live ihre Qualitäten haben.

Damals spielten sie das Album „Everything This Way“ in voller Länge, sehr zur Freude der Fans. Tickets für das Konzert unter www.atelier.lu für 29 Euro oder an der Abendkasse.