| 17:12 Uhr

Polizei
Einbrecher stehlen 300 Leitplanken

Erpeldingen. Unbekannte sind zwischen Montag und Mittwoch in ein Depot der luxemburgischen Straßenbauverwaltung bei Erpeldingen eingebrochen. Das teilte die Polizei aus dem Großherzogtum mit. Von Christian Altmayer
Christian Altmayer

Demnach brachen die Täter zunächst eine Gittertür auf und stahlen dann circa 300 Leitplanken.

Weil Leitplanken unhandlich und nicht eben leicht zu schleppen sind, gehen die Ermittler davon aus, dass die Diebe mit einem Lieferwagen vor Ort waren.

Weil die Täter noch immer nicht gefasst sind, hoffen die Beamten auf Hilfe der Bevölkerung. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich unter Telefon 003524997-8500 an die Polizei Diekirch wenden.

Erpeldingen liegt nahe Ettelbrück und somit nicht weit entfernt von der Grenze zur Südeifel.