| 17:48 Uhr

Diekirch
Frau wird in Diekirch angefahren

FOTO: Polizei Luxemburg
Diekirch. Bei einem Unfall am Diekircher Bahnhof wurde bereits vergangene Woche eine Frau verletzt. Dies teilte die Polizei aus Luxemburg erst jetzt mit. Von Christian Altmayer
Christian Altmayer

Demnach war die Fußgängerin am Freitag, 11. Januar, gegen 19 Uhr in der Avenue de la Gare von einem Wagen angefahren worden. Um genau zu rekonstruieren, was passiert ist, suchen die Ermittler nun Zeugen des Zusammenstoßes.

Wer etwas gesehen hat, kann sich unter Telefon 00352/49978500 an die Polizei Diekirch wenden