| 12:04 Uhr

Luxemburg
Tödlicher Unfall: Landwirt von Viehtransporter überrollt

Symbolbild Police Grand-Ducale Luxemburg
Symbolbild Police Grand-Ducale Luxemburg FOTO: Polizei Luxemburg
Waldbredimus-Roedt. Tragisches Unglück: Ein 67-jähriger Landwirt ist am Mittwochvormittag im luxemburgischen Roedt nahe der Obermosel von einem Viehtransporter erfasst worden. Der Mann starb kurz darauf an seinen schweren Verletzungen.

Nach Angaben der Polizei hatte der Landwirt gegen 9 Uhr vor seinem Hof den Lastwagen eingewiesen, als dieser den Mann erfasste. Der 67-Jährige verstarb kurz darauf. Die Polizei aus Mondorf und Remich sowie Krankenwagen und Samu waren vor Ort. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Autopsie sowie eine Spurensicherung an.

(mc)