Aktionstag zu Einbruchschutz

Aktionstag zu Einbruchschutz

Trier (red) Zu einem gemeinsamen Aktionstag mit der Polizei lädt die Verbraucherzentrale Trier am Mittwoch, 18. Oktober, in die Fleischstraße 77. Um 16.30 Uhr informiert Verbraucherberaterin Gudrun Hansen rund um Handwerkerverträge, vom Kostenvoranschlag bis zur Rechnung. Denn nicht immer verlaufen Handwerkerleistungen ohne Probleme.

Ab 17.30 Uhr zeigt Michael Lui von der Präventionsabteilung des Polizeipräsidiums auf, wie man sich vor Einbruch schützen kann. Denn durch entsprechende Sicherungsmaßnahmen lassen sich Einbrüche oft verhindern. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefon 0651-48802 oder per Mail: trier@vz-rlp.de

Mehr von Volksfreund