1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Damit das Auge länger scharf sieht

Damit das Auge länger scharf sieht

Das Auge gehört zu den empfindlichsten Organen des Menschen: Ist die Netzhaut verletzt, kann dies schwere Folgen haben und schlimmstenfalls zur Erblindung führen. Augenärzte geben heute Rat und Tipps bei Problemen mit der Makula und der Netzhaut.

 Dr. Johannes Luttke0651-7199-196
Dr. Johannes Luttke0651-7199-196 Foto: (g_mehrw
 Dr. Dirk Faul0651-7199-197
Dr. Dirk Faul0651-7199-197 Foto: (g_mehrw

Die Makula ist ein kleiner Bereich in der Netzhaut des Auges. Sie ist für das scharfe Sehen verantwortlich. Degeneriert die Makula, kommt es zu massiven Beeinträchtigungen des Sehvermögens. Unsere heutigen Experten sind allesamt Augenärzte und Spezialisten für Netzhauterkrankungen.
Dr. Christian Abel bietet eine Glaukom- und Makulasprechstunde an, ist spezialisiert auf Laserchirurgie, Augenvorsorge und intravitreale Injektionen, also für Medikamentengabe direkt ins Auge. Er ist unter Telefon 0651-7199-195 zu erreichen.
Dr. Johannes Luttke ist Chefarzt für Allgemeine Augenheilkunde im Brüderkrankenhaus Trier. Er ist Spezialist für schwierige Ausgangslagen von Augenkrankheiten und Medikamententherapien sowie Operationen aller Augensegmente wie Hornhaut, Linse, Regenbogenhaut und Netzhaut. Telefon: 0651-7199-196.
Dr. Dirk Faul ist Oberarzt für Allgemeine Augenheilkunde des Brüderkrankenhauses Trier und betreut operierte, stationäre Patienten sowie die Klinikambulanz. Als Operateur ist er vor allem für den vorderen Augenabschnitt zuständig. Er ist unter Telefon 0651/7199-197 zu erreichen. sas