1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Der Zoo von Amnéville: Schaufenster in die Tierwelt

Der Zoo von Amnéville: Schaufenster in die Tierwelt

Der TV bietet in den Sommerferien an sechs Tagen die Woche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Region. Heute geht es in den Zoo d\' Amnéville. Dieser liegt zwischen Metz und Thionville.

Amnéville. Der Zoo d\'Amnéville liegt im Nordosten Frankreichs. Er beherbergt derzeit etwa 2000 Tiere auf einer Fläche von 16 Hektar. Zu den Attraktionen zählen der Raubtierbestand, unter anderem mit seltenen weißen Tigern, und die mit 60 Arten vertretenen Greifvögel. Ein Tag, ein Tipp

Täglich finden in einer Arena Vorführungen der Falknerei statt. Außerdem kann die Fütterung von Pinguinen, Eisbären, Robben, Flußpferden und Polarwölfen beobachtet werden. Im April 2012 wurde zudem ein Projekt zum Schutz von Gorillas aus Kamerun ins Leben gerufen. Derzeit befinden sich acht männliche Gorillas im Zoo. mmpExtra

Zoo d\\' Amnéville, 1 rue du Tigre, 57360 Amnéville. Öffnungszeiten: April bis September, täglich, von 9.30 bis 19.30 Uhr (an Sonn- und Feiertagen bis 20 Uhr). Preise: Erwachsene 33 Euro, Kinder 27 Euro. zoo-amneville.com volksfreund.de/ferientipp