Ein gesunder Darm ist nicht nur gut fürs Bauchgefühl

Ein gesunder Darm ist nicht nur gut fürs Bauchgefühl

Alarm im Darm: Nicht nur Emotionen werden im Darm gesteuert, auch viele Gesundheitsstörungen haben dort ihre Ursache. Nicht nur seit dem Buch "Darm mit Charme" von Guilia Enders widmen sich viele dem oft vernachlässigten Organ.

Foto: (g_mehrw
Dr. Janus Patas0651/7199-196. Foto: 121 (g_mehrw
Dr. Viola Müller0651/7199-197. Foto: (g_mehrw
Prof. Dr. Dorothee Decker0651/7199-198. Foto: (g_mehrw

Am heutigen TV-Telefon geben folgende Experten Tipps für einen gesunden Darm:
Claudia Laudor ist Diätassistentin am Klinikum Mutterhaus Mitte Trier. Sie berät zu Darmernährung und ist unter Telefon 0651/7199-194 zu erreichen.
Dr. Thomas Zimmer ist Konsiliararzt der Gastroenterologie am Klinikum Mutterhaus Ehrang und berät etwa zur Divertikel-Krankheit. Er ist unter Telefon 0651/7199-195 zu erreichen.
Dr. Janus Patas ist Allgemein- und Viszeralchirurg am Klinikum Mutterhaus Nord. Er berät unter Telefon 0651/7199-196 zu allgemeinen Darmbeschwerden wie Hamörrhoiden und Darmfisteln.
Dr. Viola Müller ist Gastroenterologin am Klinikum Mutterhaus Mitte. Ihr Schwerpunkt unter Telefon 0651/7199-197 sind chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.
Professor Dr. Dorothee Decker vom Adipositas- und Darmzentrum Klinikum Mutterhaus Mitte ist Expertin für Darmtumore sowie entzündliche Darmerkrankungen. Sie ist unter Telefon 0651/7199-198 zu erreichen. red

Mehr von Volksfreund