Ein Paradies für Kinder

Der TV bietet in den Sommerferien an sechs Tagen die Woche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Region. Das Spieleparadies Trampoline Trier ist eine gute Adresse bei Regenwetter, denn die Attraktionen befinden sich in einer Halle.

Trier. Ein Freizeitpark für schlechtes Wetter befindet sich im Gewerbegebiet in Trier-Euren. Ein Tag, ein Tipp

Dort gibt es auf 5000 Quadratmetern den großen Hallenspielplatz Trampoline Trier. Auf solchen Indoor-Spielplätzen können sich Eltern ausruhen, während die Kinder auf diversen Hüpf-, Turn- und Klettergeräten beschäftigt sind. Neben Kinder-Autoscooter, Hüpflandschaft, Kindereisenbahn, Trampolinen, Rutschen, Karussell, Hubseilturm, Shuttle-Simulator, Videospielen und Airhockey ist die Top-Attraktion eine kompakte Familienachterbahn. imExtra

Trampoline Trier, Diedenhofenerstraße 29. Telefon: 0651/20197074. Während der Sommerferien ist der Freizeitpark täglich von 10.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Eintritt: Erwachsene 4,90 Euro, Kinder ab zwei Jahren 8,90 Euro. Für Kinder unter zwei Jahren ist der Eintritt frei. im trampoline-trier.de volksfreund.de/ferientipp