Frauenministerium gibt neuen Steuerleitfaden für Frauen heraus.

Finanzen : Neuer Steuerleitfaden für Frauen erschienen

() Eine Übersicht über die verschiedenen Steuerklassen, Informationen zu unterschiedlichen Steuerklassenkombinationen und Auswirkungen der Steuerklassenwahl auf Lohnersatzleistungen wie Arbeitslosengeld und Elterngeld: Das sind nur einige der Themen, die der 2017 erstmals in Kooperation mit dem Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz und der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz herausgegebene „Steuerleitfaden“ abdeckt.

Er ist nun in dritter Auflage erschienen.

„Zu zahlende Steuern müssen fair verteilt sein – das gilt nicht nur für unser Gemeinwesen, sondern auch innerhalb der Familie, der Ehe und Partnerschaft“, sagt Frauenministerin Anne Spiegel. Und Finanzministerin Doris Ahnen ergänzt: „Das ist die Basis für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern am Erwerbsleben und die eigene Existenzsicherung.“

Dabei wurde die Broschüre an die steuertariflichen Änderungen angepasst und wichtige rechtliche Änderungen wie die verlängerte Beantragung des  Faktorverfahrens berücksichtigt.

Die Broschüre kann kostenlos beim Frauenministerium bestellt werden und steht auf der Homepage des Frauenministeriums zum kostenlosen Download bereit: https://mffjiv.rlp.de