1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Gesundheitstipps von Experten

Telefonaktion : Fettleber - unterschätzte Gefahr?

Heute von 17 bis 19 Uhr TV-Telefonaktion mit Ärzten aus der Region.

Die Leber ist die größte Drüse des menschlichen Körpers. Sie regelt etwa den Fett- und Zuckerhaushalt sowie die Produktion von Galle zum Fettabbau. Dank der Leber kann der Körper Stoffwechselprodukte, Medikamente und Giftstoffe abbauen und ausscheiden. Obwohl sie robust und widerstandsfähig ist, ist sie auch anfällig. Zu den Risikofaktoren an einer Fettleber zu erkranken, zählen erhöhte Blutfettwerte und Diabetes mellitus.

Erkrankungen wie eine Fettleber können schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.

Was genau ist eine Fettleber? Welche Beschwerden deuten auf diese Erkrankung hin? Was kann man tun, um einer Fettleber vorzubeugen? Kann die Fettleber auch zu einer Leberzirrhose führen? Welche Therapieformen gibt es?

Heute bietet der Trierische Volksfreund seinen Leserinnen und Lesern wieder einen speziellen Service. Zwei Stunden lang, von 17 bis 19 Uhr, beantworten Ärzte Ihre Fragen rund um das Thema „Fettleber“ am TV-Telefon.

Für Sie zu sprechen:

Professor Dr. med. Hauke Heinzow (Telefon 0651/7199-194) ist Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin I/Gastroenterologie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier.

Dr. med. Bernd Liesenfeld (Telefon 0651/7199-195) ist Oberarzt der Abteilung für Innere Medizin vII des Brüderkrankenhauses sowie des Medizinischen Versorgungszentrums mit diabetologischem Schwerpunkt.

Dr. med. Renwar Nuraldeen (Telefon 0651/7199-196) ist Oberarzt der Abteilung Innere Medizin I im Klinikum Mutterhaus Mitte in Trier.

Dr. med. Michael Krichbaum (Telefon 0651/7199-197) ist Internist und Gastroenterologe in Trier.

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Zimmer (Telefon 0651/7199-198) ist Internist und Gastroenterologe in Trier.

 Dr. Bernd 
 Liesenfeld, 
 0651/7199-195.
Dr. Bernd Liesenfeld, 0651/7199-195. Foto: TV/Privat
 Dr. Renwar Nuraldeen, 
 0651/7199-196.
Dr. Renwar Nuraldeen, 0651/7199-196. Foto: TV/Privat
 Dr. Michael Kirchbaum,  0651/7199-197.
Dr. Michael Kirchbaum, 0651/7199-197. Foto: TV/Privat
 Dr. Thomas  Zimmer,  0651/7199-198.
Dr. Thomas Zimmer, 0651/7199-198. Foto: TV/Privat

Hinweis: Namen bleiben anonym!