1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Grenze zwischen Ghana und Elfenbeinküste geschlossen

Grenze zwischen Ghana und Elfenbeinküste geschlossen

Wer von Ghana in die Elfenbeinküste reisen möchte, kann das derzeit nur mit dem Flugzeug tun. Die Grenze auf dem Landweg ist bis auf weiteres geschlossen worden.

Urlauber kommen nicht mehr auf dem Land- oder Seeweg von Ghana in die Elfenbeinküste. Die Grenze ist bis auf weiteres geschlossen worden, teilte das Auswärtige Amt in Berlin in seinen Reisehinweisen für beide Länder mit. Grund dafür sind mehrere bewaffnete Überfälle mit Todesopfern auf Sicherheitskräfte in dem Land. Weiterhin möglich sind Flüge zwischen beiden Ländern. Reisende in der Elfenbeinküste sollten sich generell wachsam und umsichtig verhalten.

Auswärtiges Amt - Hinweise zur Elfenbeinküste

Hinweise zu Ghana