Gut geplant mit Bus und Bahn unterwegs

Gut geplant mit Bus und Bahn unterwegs

Wer lieber mit Bus und Bahn zur Arbeit oder in die Stadt fährt, wird die App "Öffi - ÖPNV Auskunft" zu schätzen wissen. Sie gibt schnelle und klare Antworten auf die Frage, wie man von X nach Y kommt, wann man wo umsteigen muss oder welche Busse gerade nicht fahren.

Mittlerweile sind alle wichtigen Verkehrsverbünde enthalten, so dass man auch in der Region Trier mit Öffi bestens bedient wird.
Die nächsten Haltestellen in der Umgebung zum Standort, die Zeit bis zur nächsten Abfahrt sowie Verbindungen und Netzpläne gibt es auf einen Blick, ob von Trier oder von und Frankfurt.
Auch auf Reisen ist Öffi ein zuverlässiger Begleiter, sei es in Paris oder London - und selbst Exoten wie die Danziger Tram oder der Bus in Oslo sind drin. Adressen von Haltestellen lassen sich direkt aus Kontakten, den Favoriten oder aus dem aktuellen Standort auslesen. Fahrplan und Fahrpreise werden angezeigt, außerdem lassen sich Haltestellen von einer Stimme ansagen.
Nicht nur die aktuelle Route wird angezeigt, sondern auch alle passenden Anschlussstrecken. Öffi gibt's kostenlos für Android im Appstore. Nur den Bus rechtzeitig erreichen muss man noch selbst. j.e

Mehr von Volksfreund