Info-Abend zur Krankheit Depression.

Gesundheit : Die Depression besser verstehen

() Die Gefühls- und Gedankenwelt von depressiven Menschen erlebbar und nachvollziehbar machen. Darum geht es der Erfurter Fotografin Nora Klein. Am Freitag, 14. Juni, wird sie ab 19 Uhr in der Volkshochschule Trier im Palais Walderdorff Trier sein und den Bildband „Mal gut, mehr schlecht“ präsentieren.

Eine Präsentation zeigt Motive aus dem Buch-Projekt, angereichert mit Lebensgeschichten von erkrankten Menschen wie Sabine Fröhlich. Bei der Veranstaltung in Trier wird auch Fröhlich sein und von ihren Erfahrungen berichten. In einer Diskussion soll auch das Publikum miteinbezogen werden. Die Veranstaltung richtet sich an Betroffene, deren Angehörige sowie Ärzte und Psychotherapeuten. Gefördert wir die Veranstaltung von der Deutschen Depressionsliga und der Barmer Krankenkasse. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Volksfreund