Infos zum Arbeiten in Luxemburg

Infos zum Arbeiten in Luxemburg

Trier (red) Internationale Firmen, höhere Nettogehälter und gute Sozialleistungen sind Pluspunkte, die von Grenzgängern für eine Beschäftigung in Luxemburg angeführt werden. Dennoch gibt es vieles zu beachten.

Am Donnerstag, 18. Mai, 14 Uhr, gibt Romain Fusenig, Eures-Berater bei der luxemburgischen Arbeitsverwaltung Adem, in der Trierer Agentur für Arbeit, Dasbachstraße 9, einen Überblick über den Arbeitsmarkt in Luxemburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos unter Telefon 0651/ 205-3003.

Mehr von Volksfreund