1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Keine Angst vor dem neuen Schuljahr

Keine Angst vor dem neuen Schuljahr

Seit vergangenem Montag drücken rheinland-pfälzische Schüler wieder die Schulbank. Erstklässler, Schulwechsler und Wiederholer stehen dabei vor besonderen Herausforderungen. Wenn Sie Fragen haben, wie Schüler glücklich und erfolgreich durch das neue Schuljahr kommen, dann rufen Sie heute einen unserer beiden Experten an.

Wird sich mein Kind in der neuen Klasse wohlfühlen? Wird es den Ansprüchen an die Leistungen genügen? Wann sollten Eltern eingreifen, wann abwarten? Gibt es Tipps, wie man besser lernen kann?
Wie lange sollten ABC-Schützen an den Hausaufgaben sitzen? Was hilft schüchternen Erstklässlern? Was können Wiederholer tun, damit sie schnell Anschluss in der neuen Klasse finden? Wie können sie das angeschlagene Selbstbewusstsein wieder aufbauen? Dies sind Beispielfragen, die Schülern und Eltern auf den Nägeln brennen können.
Der Trierische Volksfreund bietet seinen Leserinnen und Lesern einen speziellen Service: das TV-Schultelefon. Zwei Experten beraten heute von 17 bis 19 Uhr Schüler und Eltern am Telefon rund um das Thema "Schulstart":
Marcus Weiß, 0651/7199-194,
Schulpsychologe vom Auguste-Viktoria-Gymnasium in Trier und kap, dem Kompetenzzentrum für angewandte pädagogische Psychologie sowie Wolf-Markus Dinklage, 0651/7199-195, pädagogischer Koordinator an der Realschule plus in Saarburg. kat
Hinweis: Namen bleiben anonym!