MEIN GARTEN

In den Töpfen verabschieden sich die ersten Sommerblumen von der Saison. Das eröffnet neue Möglichkeiten für die nächste.

Eine meiner Lieblingsvorbereitungen für das kommende Frühjahr ist das Setzen von Zwiebelblumen. Auf Balkon und Terrasse schätze ich Tulpen besonders. Man kann sie im Kübel wie einen Blumenstrauß zusammenstellen. Dabei lege ich die Zwiebeln sehr viel dichter als die Abstände auf der Verpackung angegeben sind. Für eine Saison funktioniert das. Im Topf gefällt es mir, wenn alles auf einmal blüht. Deshalb mische ich verschiedene Tulpen, die zur gleichen Zeit blühen. Auch diese Angabe findet man auf dem Etikett. Farblich müssen die Tulpensorten genauso aufeinander abgestimmt sein. Immer noch im Trend liegen Kombinationen aus Pink-Rosa-Weiß-Tönen, denen einige dunkelrote, fast schwarze Tulpen wie Queen of Night untergemischt werden. Alle gestalterischen Überlegungen kommen nur zum Blühen, wenn die praktischen Vorkehrungen stimmen: Drainage im Untergrund. Bei der Wahl der Pflanzerde auf Qualität achten. Zwiebeln zwei- bis dreimal so tief setzen wie sie im Durchschnitt messen. Obenauf bleibt Platz für Pflanzen, die über Winter draußen aushalten (bei strengem Frost schiebe ich die Töpfe in die Garage). Hornveilchen haben sich als perfekte Zwiebelblumenpartner erwiesen. Sie blühen bis zum Frost, überstehen den Winter und sehen mit Herbstpflanzungs-Vorsprung viel eingewachsener aus als ein im Frühjahr gesetzter Tulpenbegleitflor. Die Zwiebelblumen stoßen problemlos durch ihren Blütenteppich. Nur die Farben der Hornveilchen muss man dann bereits um diese Zeit auf die Tulpenparade abstimmen. Sie haben eine Frage an unsere Gartenexpertin Kathrin Hofmeister? Schreiben Sie an garten@volksfreund.de. Die für alle Hobbygärtner spannendsten Fragen werden im Volksfreund beantwortet. Mehr dazu unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/garten" text="www.volksfreund.de/garten" class="more"%> Diese und weitere TV-Kolumnen finden Sie auch im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/kolumne" text="www.volksfreund.de/kolumne" class="more"%>