MEIN GARTEN

Mit Sommer verbindet man einen blauen Himmel und die warme Brise, eine unbeschwerte Stimmung und das quirlige Leben auf Markt- und Straßenplätzen. Sommerliche Atmosphäre lässt sich auch mit Pflanzen einfangen.

Ein Beispiel blüht vor dem Gebäude der Projektgesellschaft egp im neu geschaffenen Stadtteil Castelnau in Trier-Feyen. Die Pflanzung könne man spaßeshalber "some like it hot border" - "Manche mögen's heiß Rabatte" - nennen, sagt der Landschaftsarchitekt der Anlage, Jörg Kaspari aus Trier. Die Fläche liegt in praller Sonne. Der Standort ist windig. Wie in jedem Garten müssen die Pflanzen dazu passen. Darüber hinaus verkörpern die Pflanzen durch ihre Erscheinungsform die gewünschte sommerliche Stimmung. Blaurauten (Perovskia) und Patagonisches Eisenkraut (Verbena bonariensis) in sommerlichem Violettton sind die Farbträger. Beide blühen außergewöhnlich lange. Man könnte es mit der Sommerzeit vergleichen: So wie die Zeitumstellung den Tag verlängert, indem es später dunkel wird, dehnen die Dauerblüher den Sommer bis weit in den Herbst aus. Im Hintergrund wiegen sich die hohen Wedel des Pfeifengrases im Wind. Vorne streicht eine Brise durch das bereits kornfarbene Federgras. Indem man Pflanzen wählt, die wie Gräser in Bewegung sind, schafft man eine luftig-leichte Atmosphäre. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge, die von Kugeldisteln magisch angezogen werden, verstärken den Effekt. Im Kontrast zum Architekturgebäude strotzt die Pflanzung vor Lebendigkeit. In ihrer geselligen Art bildet die Komposition einen weiteren sommerlichen Aspekt ab: In dieser Jahreszeit findet das Leben draußen statt. kf Sie haben eine Frage an unsere Gartenexpertin Kathrin Hofmeister? Schreiben Sie an garten@volksfreund.de. Die für alle Hobbygärtner spannendsten Fragen werden im Volksfreund beantwortet. Mehr dazu unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/garten" text="www.volksfreund.de/garten" class="more"%> Diese und weitere TV-Kolumnen finden Sie auch im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/kolumne" text="www.volksfreund.de/kolumne" class="more"%>