mein schöner garten

Höchste Zeit, an die Weihnachtsgeschenke zu denken! Für Gartenfreunde gibt’s alle Klassiker von technischen Geräten bis zu kosmetischen Pflegeprodukten auch in Grün: Das Tablet des Gärtners ist die handgeschmiedete Pflanzkelle. Textilmode kommt als Gärtnerschürze oder Pflanzschnüre daher.

Florales Dekor schmückt die Sammeltasse. Nach getaner Arbeit gibt's spezielle Seifen, die auch nichts gegen Maulwurfshände ausrichten, aber garantiert aus Olivenöl hergestellt sind. Am besten schenkt man den Rosenfreunden lieber gleich die Gartenhandschuhe mit Stulpen aus hochwertig gegerbtem Leder. Noch mehr Ideen gefällig? Mein Geschenktipp unter Freunden mit grünem Daumen sind Gartenkalender. Neu habe ich den "Literarischen Gartenkalender" entdeckt. Mit Fotografien von Marion Nickig, einer der besten Gartenfotografinnen unserer Zeit, ist er ein echtes Genusswerk. An Zitaten und Betrachtungen hat die Herausgeberin einige Größen der Literatur versammelt. Neben Theodor Storm - "Und sind die Blumen abgeblüht, so brecht der Äpfel goldne Bälle; Hin ist die Zeit der Schwärmerei, so schätzt nun endlich das Reelle", was derzeit wohl die Bratäpfel sind - und den üblichen Verdächtigen taucht auch Agatha Christie auf. Sie überführt ein "prächtig entwickeltes Kreuzkraut" als Unkraut und reißt es "kopfschüttelnd aus". Will sagen: So ein literarischer Gartenkalender kann uns auf unterhaltsame Weise daran erinnern, wann was zu tun ist. Wochenweise lässt er uns die Einsichten gartenjournalistischer Zeitgenossen teilen oder regt zum Träumen an. Für Rosenfreunde gibt es ein Pendant: "Der Literarische Rosenkalender 2017". Beide sind im Schöffling&Co.-Verlag erschienen und kosten 22,95 Euro. Sie haben eine Frage an unsere Gartenexpertin Kathrin Hofmeister? Schreiben Sie an garten@ volksfreund.de. Die für alle Hobbygärtner spannendsten Fragen werden im Volksfreund beantwortet. Mehr dazu unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/garten" text="www.volksfreund.de/garten" class="more"%> Diese und weitere TV-Kolumnen finden Sie auch im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/kolumne" text="www.volksfreund.de/kolumne" class="more"%>