1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Mit Schneeglöckchen beginnt der Frühjahrsputz

Mit Schneeglöckchen beginnt der Frühjahrsputz

Schneeglöckchen haben in den letzten Jahren einen regelrechten Hype ausgelöst. Sorten werden wie Sammlerobjekte gehandelt.

Schneeglöckchentage gehören fast schon zum Pflichtprogramm aller Gartenfreunde. Verstehen kann man die Begeisterung: Durch die frühe Blütezeit haben Schneeglöckchen ein Alleinstellungsmerkmal im Garten. Und besitzt das blitzeblanke Weiß der nickenden Blütenköpfchen nicht den Reiz hochglanzpolierter Marmorböden oder frisch gewaschener Gardinen aus weißer Seide?! Mich jedenfalls motivieren ihre Blüten zum gärtnerischen Vorfrühjahrsputz. Es ist auch höchste Zeit geworden, Schneeglöckchen, Winterlingen und Elfenkrokus die verwitterte Laubschicht von den Beeten zu räumen. Kommt keine Luft an die bereits treibenden Horste, kann sich der gefürchtete Schneeglöckchenschimmel bilden. Betroffene Stellen müssen komplett entfernt und vernichtet werden. Nach dem Pflegegang bekommen alle Vorfrühlingsblüher eine neue Humusdecke. Das liefert ihnen die Nahrung, die sie in der Wachstumsphase brauchen, und wirkt auf Betrachter appetitlich. Die Wildbienen sehen das genauso. Für sie sind die Zwiebelblumen erstes Futter im Jahr. Es duftet aber auch wirklich verführerisch. Schneeglöckchen riechen nach reinem Honig. Zum Schnuppern stehen ein paar Exemplare bei mir daher immer etwas erhöht, beispielsweise auf einer Mauerkrone. Ihren Reiz kann man sich mit blühend im Topf angebotenen Exemplaren auch jetzt noch in den Garten holen. Bei der Standortwahl ist zu bedenken, dass Schneeglöckchen einen ungestörten Platz brauchen. Wo später im Jahr viel gehackt und gesäubert wird, verschwinden alle zum Verwildern geeigneten Zwiebelblumen.Tipps: Schneeglöckchentage finden am 18./19. Februar im Oirlicher Blumengarten im Nettetal statt ( <%LINK auto="true" href="http://www.oirlicher-blumengarten.de" text="www.oirlicher-blumengarten.de" class="more"%> ). Am 25. und 26. Februar lädt der Luisenpark in Mannheim mit Pflanzenmarkt zum Schneeglöckchenfest ein ( <%LINK auto="true" href="http://www.luisenpark.de" text="www.luisenpark.de" class="more"%> ). Hoch oben im Norden finden die Hamburger Schneeglöckchentage im Garten von Ehren am 4./5. März statt ( <%LINK auto="true" href="http://www.garten-von-ehren.de" text="www.garten-von-ehren.de" class="more"%> ).Diese und weitere TV-Kolumnen finden Sie im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/kolumne" text="www.volksfreund.de/kolumne" class="more"%>Kolumne MEIN SCHÖNER GARTEN