Pflegefall: Umbau kann absetzbar sein

Mainz · Mainz (dpa) Wer eine Immobilie wegen Pflegebedürftigkeit umbauen lässt, kann einen Teil der Kosten steuerlich absetzen. Der Fiskus berücksichtigt die Aufwendungen unter bestimmten Voraussetzungen als außergewöhnliche Belastungen.

Das entschied der Bundesfinanzhof in einem Urteil (Az.: VI R 7/09), wie die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz berichtet. Betroffene müssen aber die Notwendigkeit der Maßnahmen für ein pflegegerechtes Leben nachweisen können.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort