Ratgeber-Bestsellerliste: Erfolgsduos bestimmen die Top Ten

Ratgeber-Bestsellerliste: Erfolgsduos bestimmen die Top Ten

Das gibt es auch nicht alle Tage: Unter den zehn beliebtesten Ratgeberbüchern kommen in dieser Woche gleich vier Autoren doppelt vor. Darunter sind zum Beispiel Mark Lauren und Joshua Clark mit ihrer „Fit ohne Geräte“-Lektüre.

Vier Bestsellerautoren sind in dieser Woche gleich doppelt in den Top Ten vertreten. Den Anfang macht „Weight Watchers für Berufstätige“ auf Platz eins und „Weight Watchers 20-Minuten-Küche“ auf dem sechsten Rang. Die Plätze zwei und drei belegen Mark Lauren und Joshua Clark mit „Fit ohne Geräte“ und „Fit ohne Geräte für Frauen“.

Von der Spitze auf Rang fünf fällt „myboshi - Mützen und mehr“. Dafür halten sich die Häkelexperten mit „myboshi - Mützenmacher“ auf Platz acht. Und schließlich punktet der britische Starkoch Jamie Oliver zweimal mit seiner schnellen Küche: „Jamies 30 Minuten Menüs“ (7) und „Jamies 15 Minuten Küche“ (10).


PlatzTitelPreis
 1. (4.) Weight Watchers für Berufstätige, Weight Watchers Deutschland 14,99 Euro
 2. (6.) Lauren, Mark; Clark, Joshua: Fit ohne Geräte, Riva Verlag 16,99 Euro
 3. (11.) Clark, Joshua; Lauren, Mark: Fit ohne Geräte für Frauen, Riva Verlag 16,99 Euro
 4. (2.) Hildmann, Attila; Vollmeyer, Simon; Czerny, Sandra: Vegan for Fit. Die Attila Hildmann, 30-Tage-Challenge, Becker Joest Volk 29,95 Euro
 5. (1.) Jaenisch, Thomas; Rohland, Felix: myboshi - Mützen und mehr, Frech 14,99 Euro
 6. (3.) Weight Watchers 20-Minuten-Küche, Gräfe und Unzer 16,99 Euro
 7. (5.) Oliver, Jamie: Jamies 30 Minuten Menüs, Dorling Kindersley 24,95 Euro
 8. (8.) Jaenisch, Thomas; Rohland, Felix: myboshi - Mützenmacher, Frech 14,99 Euro
 9. (9.) Mälzer, Tim: Greenbox, Mosaik 19,99 Euro
 10. (7.) Oliver, Jamie: Jamies 15 Minuten Küche, Dorling Kindersley 24,95 Euro

Die „Focus“-Bestsellerliste für Ratgebertitel wird im Auftrag des in München erscheinenden Magazins vom Marktforschungsunternehmen Media Control GfK International im Zwei-Wochen-Rhythmus ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die Verkaufszahlen von bundesweit rund 750 Verkaufsstellen. Dazu gehören Buchhandlungen, Kaufhäuser und E-Commerce-Anbieter.

Mehr von Volksfreund