1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Retten, löschen, bergen: Ausflug ins Feuerwehrmuseum Hermeskeil

Retten, löschen, bergen: Ausflug ins Feuerwehrmuseum Hermeskeil

Der TV bietet in den Sommerferien an sechs Tagen die Woche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Region. Eine spannende Reise durch die Welt der Feuerwehr bietet das Rheinland-pfälzische Feuerwehrerlebnismuseum in Hermeskeil.

Hermeskeil. Retten, bergen, löschen, schützen: Das rheinland-pfälzische Feuerwehrerlebnismuseum ist eine landesweit einzigartige Ausstellung, die Besuchern mit moderner Technik die Entwicklung des Brandschutzes von den Anfängen bis zur Gegenwart zeigt. Die interaktive Ausstellung bietet auf 1000 Quadratmetern eine große Zahl historischer Exponate, die die Ausrüstung und Fahrzeuge der Feuerwehrleute im Wandel der Zeit veranschaulichen.
Ein Tag, ein tipp


Die Besucher sind bei einem Rundgang durch das Feuerwehrmuseum, das in fünf verschiedene Themenbereiche gegliedert ist, auch ausdrücklich zum Mitmachen und Ausprobieren aufgefordert. im

Extra

Rheinland-pfälzisches Feuerwehr-Erlebnismuseum, Neuer Markt 2, 54411 Hermeskeil. Telefon: 06503/9216742. Geöffnet: Dienstag bis Freitag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro, ermäßigt (Kinder von vier bis 14 Jahren) vier Euro. Die Familienkarte gibt es für 15 Euro. feuerwehr-erlebnis-museum.de volksfreund.de/ferientipp