1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Sicher und gesund in eigenen Wänden

Sicher und gesund in eigenen Wänden

In der Region Trier bewohnen gut 60 Prozent der Menschen eigene vier Wände. Damit die frei von Mängeln und auch im Alter passend für die Bewohner sind, geben Experten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz heute Tipps.

Bernhard Andre0651-7199-195 Foto: (g_mehrw
Dieter Kontor0651-7199-196 Foto: Dieter Kontor (g_mehrw

Nicht nur ältere und behinderte Menschen möchten in ihrer vertrauten Umgebung leben. Welche oftmals kleine Maßnahmen genügen, um barrierefrei in allen Lebenslagen zu wohnen, darüber informiert die Architektin und Beraterin der Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen, Ilse-Maria Engel-Tizian unter Telefon 0651-7199-194. Der Energieberater Bernhard Andre erläutert unter Telefon 0651-7199-195, welche Regeln der Energieeinsparverordnung gelten und wie man Häuser energetisch auf Vordermann bringt. Architekt Dieter Kontor berät alle Leser unter Telefon 0651-7199-196 zu architektonischen Fragen und bei Problemen mit Baumängeln in Häusern und Wohnungen. sas