1. Nachrichten
  2. Mehrwert

So klappt der Start ins neue Schuljahr

So klappt der Start ins neue Schuljahr

Wie kann das neue Schuljahr erfolgreich beginnen? Wie können "Neue" sich gut in die Klasse integrieren? Heute bietet der Trierische Volksfreund seinen Lesern wieder einen speziellen Service: Während der TV-Telefonaktion beantworten zwei Experten Fragen rund um das Thema Schule.

Am kommenden Montag, 19. August, heißt es in Rheinland-Pfalz wieder: Auf in die Schule! Für Erstklässler beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt, der in den vergangenen Wochen wohl gut vorbereitet wurde: Ranzen, Mäppchen und Schultüte sind gefüllt. Auch Fünftklässler stehen vor einer neuen Herausforderung - in der weiterführenden Schule treffen sie auf neue Mitschüler, aus den Großen der Grundschule werden plötzlich die Kleinen in Realschule plus und Gymnasien. Und für alle Schüler birgt das neue Schuljahr neue Chancen in sich.
Wie kann der Start gut gelingen? Wie kann man erfolgreich lernen? Hat es Sinn, einen Plan für das Erledigen von Hausaufgaben zu erstellen? Was tun, wenn das Kind schüchtern ist und nach den Sommerferien in eine neue Klasse soll? Wie kann es schnell Freunde finden? Was tun, wenn das Kind im vergangenen Jahr gemobbt wurde?
Dies sind einige Beispielfragen, die Eltern und Kinder beschäftigen können. Heute von 17 bis 19 Uhr beantworten Diplom-Psychologe Markus Weiß, Telefon 0651/7199-194, vom Beratungszentrum für Hochbegabung sowie der schulpsychologischen Beratung am Auguste-Viktoria-Gymnasium in Trier, und Reinhold Spitzley, Telefon 0651/7199-195, Leiter der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Palais e.V. in Trier, Ihre Fragen rund um das Thema Schule am Telefon. kat
Hinweis: Namen bleiben anonym.