Kolumne Mein schöner Garten Dahlien nicht zu früh und nicht zu spät rausnehmen

Das milde Wetter meint es in diesem Herbst gut mit den Dahlien. Nachdem den durstigen Knollenpflanzen der trockene Sommer etwas zugesetzt hatte, sind sie mit der im September einsetzenden Feuchtigkeit noch einmal im wahren Sinn des Wortes aufgeblüht.

So machen Sie Ihre Dahlien winterfest.
Foto: Kathrin Hofmeister

Bis zum ersten Frost sorgen die temperamentvollen Blütenwunder für leuchtende Farben. Wer Verblühtes regelmäßig ausgeputzt hat, erfreut sich über ständig neu nachtreibende Blüten.