Kolumne Mahlzeit! So wertvoll ist die Melone als Snack

Bei sommerlicher Hitze kommen gekühlte Melonenstücke als fruchtige Erfrischung gerade recht. Warum die Melone eigentlich ein Gemüse ist und was sie alles kann.

So wertvoll ist die Melone als Snack im Sommer
Foto: dpa/Joel Carrett

Wassermelonen bestehen zu etwa 90 Prozent aus Wasser und eignen sich damit sogar als Durstlöscher. Sie sind kalorienarm und enthalten in geringen Mengen Vitamin C, Beta-Carotin sowie Kalium. Auch wenn Melonen süß schmecken, gehören sie wie Zucchini oder Gurken zu den Kürbisgewächsen und sind somit streng genommen Gemüse und kein Obst.