1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Spiel und Spaß am Erbeskopf: Vom Reiten bis hin zum Bogenschießen

Spiel und Spaß am Erbeskopf: Vom Reiten bis hin zum Bogenschießen

Der TV bietet in den Sommerferien an sechs Tagen die Woche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Region. Heute geht es ins Hunsrückhaus am Erbeskopf. Das bietet nicht nur im Winter viele Veranstaltungen.

Deuselbach. Direkt am Fuße des Erbeskopfes liegt es - das Hunsrückhaus. Die Natur- und Umweltbildungsstätte will kleinen sowie großen Besuchern auf dem Erlebnisgelände die Natur ein Stück näherbringen. Ein Tag, ein Tipp

Dort können Bäume erklommen, Sinne geschärft und Bogenschießkünste erworben werden. Wanderungen werden ebenfalls angeboten. So hören und erleben auf einer Baummärchenwanderung die Teilnehmer Märchen und Geschichten. Sie lernen dabei die verschiedenen Bäume rund um den Erbeskopf kennen. Aber auch mit verschiedenen Ausstellungen wird versucht die Natur vorzustellen. Eine davon: Hunsrück trifft Afrika. Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 24. August, zu sehen. mmpExtra

Wintersport-, Natur- und Umweltbildungsstätte Erbes kopf, Am Erbeskopf, 54411 Deuselbach. Telefon: 06504/778. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 16 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 2,50 Euro, Kinder 1,50 Euro. hunsrueckhaus.de volksfreund.de/ferientipp