1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Telefonaktion am Mittwoch von 17 bis 19 Uhr.

Erziehung : Damit das Fest der Liebe konfliktfrei bleibt

Heute TV-Telefonaktion von 17 bis 19 Uhr.

Es ist das Fest der Liebe und Familie – doch häufig kracht es an Weihnachten. Die Mutter ist gestresst, weil alle Vorbereitungen an ihr hängenbleiben. Die Teenager haben keine Lust, unterm Tannenbaum zu singen, sondern wollen lieber Party machen. Streit an Weihnachten muss nicht sein. Wie kann das Fest gelingen? Wie können die anstehenden Erledigungen aufgeteilt werden? Wie kann Weihnachten in der Familie Teenagern Freude bereiten? Wie können Streitthemen, die alle Jahre wieder aufkommen, vorab erkannt und ausgehebelt werden? Der Trierische Volksfreund bietet seinen Lesern einen speziellen Service: Rufen Sie heute von 17 bis 19 Uhr unsere beiden Expertinnen an, schildern Sie Ihr Problem, und erhalten Sie einen wertvollen Tipp.

Für Sie am Telefon sind heute:

Christiane Hanke,  Psychologin der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Palais e.V. in Trier. Sie ist unter Telefon 0651-7199-195 zu erreichen. Außerdem berät Monika Neumann, Diplom-Sozialpädagogin und Leiterin der Lebensberatungsstelle des Bistums Trier in Gerolstein. Sie hat die Telefonnummer 0651-7199-196.